Beitrag von HEALTH-COACHING.com

Kontakt

Iris Haarland, HEALTH-COACHING.com

Guten Tag!

Schön, das Sie wissen möchten, wer ich bin: Mein Name ist Iris Haarland. Ich habe mein Unternehmen mit Namen HEALTH-COACHING.com 1999 gegründet. 

Meine Arbeitsschwerpunkte sind Gesundheitsförderung, Kommunikation, Partizipation und Quartiersentwicklung.

Ich arbeite vorwiegend in Deutschland und in den Niederlanden. 

Gesundheitsförderung, Public Health, Politik und Gesellschaft kann man nur zusammen denken. Ich verbinde diese Bereiche.  Für mich steht dabei die praktische Anwendbarkeit im Mittelpunkt. 

Leitlinie meiner Arbeit bilden integrative Resilienz- und Gesundheitskonzepte wie das des israelisch-amerikanischen Medizinsoziologen Aaron Antonovsky.

Die von mir angebotenen Leistungen und Arbeitsmodule gliedere ich in drei Lernräume und Lernwerkstätten. Werkstätten und Lernräume verstehe ich als thematisch offene und kreativ gestaltbare, also veränderbare Räume. Die bestehenden Angebote in den Lernwerkstätten sind als Beispiele zu verstehen:

  1. Lernwerkstätten im Bewegungsraum (>)
  2. Lernwerkstätten im digitalen Raum (>)
  3. Lernwerkstätten im Wort- und Schreibraum (>)

Je nach Auftrag arbeite ich in Projektteams, ziehe bei Bedarf weitere Kompetenzen hinzu oder arbeite als externe Expertin. Auf meiner Referenzseite (>) können Sie Beispiele der von mir durchgeführten Projekte und Module einsehen.

Mein beruflicher Hintergrund

Ich arbeite als Projektentwicklerin und Projektkoordinatorin in den Bereichen Gesundheitsförderung, Partizipation und Quartiersentwicklung. Auch gebe ich Unterricht an Universitäten zum Themenschwerpunkt Prävention und Gesundheitsförderung. 

Darüber hinaus ist Sport und Bewegung seit Kindheitstagen ein zentrales Thema für mich ganz persönlich. Auch deshalb bin ich bis heute als Trainerin und Sport- und Bewegungstherapeutin tätig. 

Studiert habe ich Politikwissenschaften, Pädagogik und Völkerkunde und wechselte dann an die Deutsche Sporthochschule Köln. Dort konzentrierte ich mich auf die Bereiche Rehabilitation, Prävention und Gesundheitsförderung mit den Studienschwerpunkten  Erkrankungen der inneren Organe, psychosomatische und Suchterkrankungen, sowie Verhaltensstörungen und psychiatrische Erkrankungen. Weiterhin habe ich ein so genanntes „Alternatives Profil“ absolviert, nämlich „Elementarer Tanz“. Dieses Studium beinhaltet unter anderem die Körper- und Bewegungsbildung von Beth Mensendieck sowie die an der Güntherschule München entwickelte freie Form der Bewegungsimprovisation.

Bereits im Jahr 1999 begann ich im Bereich Gesundheitsförderung auch als Online-Redakteurin für verschiedenen Gesundheitsportale zu arbeiten. Das Thema Digitalisierung, Gesundheit, Nutzer- und Communityverhalten ist deshalb für mich seit vielen Jahren ein zentrales Thema. 

Sie finden meinen Firmeneintrag unter

HEALTH-COACHING.com
KvK nummer 60639598

Erreichen können Sie mich unter

Telefon  (NL) +31 612433479 oder
E-mail info@health-coaching.com

Profilauf Linkedin

https://www.linkedin.com/in/irishaarland

Translate »