Bewegungstraining von HEALTH-COACHING.com

im Bewegungsraum

Das Spektrum der Sport-und Bewegungstrainings  von HEALTH-COACHING.com reicht von fordernden Sport-und Konditionstrainings über kreative Bewegungserfahrungen bis hin zu klassischen Meditations- und Achtsamkeitstechniken des Zazen. Ganz bestimmt ist auch für Sie etwas dabei:

„Denken und Sprechen: Alle Gedanken des Menschen sind Worte und sprechende Bewegungen.“ (Rabbi Nachman von Brazlaw)

Experimentieren mit Bewegung:  Gewohntes erkennen, Bekanntes neu erleben und kreativ umgestalten – auf dem Boden liegend, rollend, sitzend, im Raum bewegend, in der Stille … die eigene Bewegung finden, jenseits der Perfektion die Imperfektion umarmen. Der Trainingseffekt: Sie fühlen sich nach den Trainingsstunden durchgearbeitet, durchgeatment, durchgelüftet, bewegt und entspannt, haben Neues entdeckt und sind erstaunt über sich selbst.

Oft werden Sie Bewegungen wiedererkennen, z.B. aus Ihren Bewegungserfahrungen im Sport und der Gymnastik, aus dem Konditionstraining oder dem Yoga … Bewegungen sind jedoch universell. Sie „gehören“ nicht einer spezifischen Bewegungsrichtung. Im Training können Sie undogmatisch Bewegung neu oder anders erfahren – neue oder andere Bewegungserfahrungen machen. Aus Bekanntem und Alltäglichem entsteht Neues, oft sehr Eigenes, Unkonventionelles – vor allem aber wohltuende Bewegung, die genau an diesem Trainingstag und genau in diesem Moment passt.

Kontakt / Rückfragen zur Anmeldung auf der Kontaktseite oder
mit dem Anmeldeformular unten auf dieser Seite

Sport! Schwitzen! Auspowern!

Trainingsmodul nicht nur für sportbegeisterte Männer (findet derzeit als Online-Training statt)

Jede Stunde ist anders: Laufen, spielen, schwitzen, Muskeln durcharbeiten und dehnen was das Zeug hält. Auf jeden Fall entspannen – und ab und zu austesten, wie es um die eigene Fitness bestellt ist.  Das Training richtet sich an alle, die gerne gemeinsam mit anderen trainieren möchten.

Das Bewegungsmodul ist als Komplettprogramm für Fitness, Wohlbefinden und Vitalität zusammengestellt. Er verbessert das Herz-Kreislaufsystem und steigert die Muskelkraft. Inhaltsbeispiele: Hochintensives Intervalltraining, Cirquit-Training, Sportspiele, Stretching, Entspannungsübungen, regelmäßige Tests zur Überprüfung der eigenen Fitness, Indoor, im Sommer auch Outdoor.

Kontakt / Rückfragen zur Anmeldung:
Mit dem Anmeldeformular unten auf dieser Seite

„Denken und Sprechen: Alle Gedanken des Menschen sind Worte und sprechende Bewegungen.“ (Rabbi Nachman von Brazlaw)

„Ist es stimmig?“ „Ist es richtig?“ „Ist es wahr oder nicht?“ Menschen spüren das mit dem ganzen Körper. Genau dieses „Stimmt-Gefühl“, das in der Bewegung erfahren und (neu) erlernt werden kann, ist eine wesentliche Gesundheitsressource.

Es ist die Sprache Ihres ureigenen „Innerer Experten“. Doch insbesondere lange andauernde und extreme Stressexpositionen stellen die Navigationskompetenz des inneren Experten, seine Weisheit, Weitsicht und Klugheit, oft auf eine sehr harte Probe.

Ein speziell auf Wahrnehmung, Interaktion und Achtsamkeit ausgerichtetes Körpertraining ist eine gute Möglichkeit, den Kontakt zur eigenen Wahrnehmung und zur eigenen inneren „Körperstimme“ wieder zu stärken.

Über den bewussten, spielerischen, oft kreativ suchenden Umgang mit Bewegung und Bewegungsinteraktionen kann der geschwächte innerer Experte wieder gestärkt werden. Das Gespür für den eigenen Körper kehrt zurück und er kann als Quelle des Erkennens (wieder)entdeckt und im Alltag (wieder)eingesetzt werden. Geistiges und körperliches Leistungsvermögen verbessern sich. 

Kontakt / Rückfragen zur Anmeldung:
Mit dem Anmeldeformular unten auf dieser Seite

Gemeinsam
Online
Meditieren (… macht einfach gemeinsam mehr Spaß)

Das seit Jahrtausenden in allen Kulturen weltweit erprobte Prinzip ist simpel wie genial: Sie richten Ihre Aufmerksamkeit über eine gewisse Zeitspanne auf einen definierten Gegenstand, ihre Atmung, ein Mantra … . Aufreibende Gedankenschleifen und innere Dialoge werden fühlbar und kommen damit schließlich zur Ruhe. Kreativität und Denkvermögen erhalten neue Entfaltungsräume, der Körper erhält eine Chance zur Regeneration.

Weitere Informationen, Klientenmeinungemn zum Kurs hier (> klick)

Kontakt / Rückfragen zur Anmeldung:
Mit dem Anmeldeformular unten auf dieser Seite

Anwendungsgebiete und Settings

Die Trainings eignen sich als

  • Selbsterfahrungs- und Kreativitätstraining in der Bewegung
  • Gesundheitsprävention mit und durch Bewegung und Sport (Gruppen und Einzeltraining),
  • Therapie und Prävention z.B. von chronischen Rückenschmerzen (Gruppen und Einzeltraining),
  • Gesundheitsförderung  z.B. innerhalb des betrieblichen Gesundheitsmanagement


Entstehung und Entwicklung der Angebote

Alle Kurse des Sport- und Bewegungstrainings, des BewegungsCoaching und der Bewegungstherapie sowie des Mentaltrainings wurden von Iris Haarland, Diplom Sport- und Bewegungswissenschaftlerin sowie zertifizierte Trainerin für östliche Meditationstechniken entwickelt. Das Label „BewegungsCoaching“ besteht seit dem Jahr 2002.

Zur Situation der Kostenerstattung des BewegungsCoaching und der Bewegungstherapie durch die privaten und gesetzlichen Krankenkassen finden Sie hier weitere Informationen (klick) >>>

Impressionen aus dem Sport- und Konditionstraining

Kontakt

optionale Angabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »